TAnzpädagogik

So eine große Freude, das Teachers Training bei Sabine Parzer gemacht zu haben, so eine große Ehre beim Film "Interconnections" von Sabine Parzer und Krisztina Kerekes dabei zu sein. Ich empfinde große Dankbarkeit für alles was ich lernen darf!

meine Körperliche Ausbildung

Ballettunterricht als Kind. Fortsetzung der Tanzpraxis als Teenager im Performing Arts Center Wien. Zahlreiche Kurse: Akrobatik, Bodenturnen, Ballett, Zeitgenössischer Tanz, Hip-Hop, Bauchtanz, Jazz-Dance, Zirkusschule, Standard-Tänze. Während des Schauspiel-Studiums Unterricht in Step-Tanz, Jazz-Dance, Fechten, Gesellschaftstanz, Historischer Tanz, Freier Tanz und Ausdruckstanz. Danach mehrere Jahre Alexander-Technik-Fortbildungen in Deutschland. 2013-2015 Teachers-Training Ganzheitliche Tanz-und Bewegungspädagogik beim Institut für ganzheitliche Tanz- und Bewegungspädagogik Wien. Zahlreiche Workshops und Praxis in Authentic Movement, Contact Improvisation (CI) und verschiedenen Ansätzen des Body-Work. Meine alte neue Leidenschaft: Klettern – Am liebsten draußen am Fels!

Workshops, Projekte & Projekt-tage

Ob Projekt-Tag vor den Sommerferien, Weihnachs-Stück, Workshop über mehrere Wochen, ein Workshop zu einem bestimmten Thema, ein mehrmonatiges Projekt mit Aufführungen, die Beteiligung anderer Künstler*innen und Lehrer*innen – Vieles ist möglich! Kontaktieren Sie mich für mehr Informationen und um Ihr individuelles Projekt zu besprechen. Kontakt

TWS – Eltern-Kind-Tanzwerkstatt

Tanz, Spiel und Bewegung für kleine und große Tänzer*innen – Der Frühlingskurs (ab Februar bis Mai) und der Herbstkurs (September bis Anfang Dezember) in der Pfarre der Erlöserkirche in 1230 Wien für Eltern, Omas & Opas, Tanten und Onkel und Kinder von circa 3-5 Jahren.


TT – Tanz & Theater für Kinder

Willst du Theater spielen und Tanzen?

Bist du voller Phantasie und Geschichten und möchtest in verschiedene Rollen schlüpfen?

 

Theater- und Tanzpädagogik in Schulen

Warum ich gerne tanze

Tanzen ist ein Ausdruck der Lebensfreude und -kraft. Beim Tanzen kann ich alles um mich herum vergessen, ich tauche ein in eine bewegte Welt, die ohne verbale Sprache auskommt. Beim Tanzen darf ich alles sein: Kriegerin, Königin, Magierin, Hexe, Narr, Göttin, weise Alte. Ich darf mich in meiner ganzen Vielfalt ausdrücken und Seiten und Qualitäten leben, die im Alltag oft keinen Platz haben. Tanz ist für mich die ursprünglichste Form des Ausdrucks und birgt archaische Kraft, die ich in mein Alltags-Leben hinübernehmen kann. Im Tanz ist alles erlaubt: Sanftheit, Verrücktheit, Eitelkeit, Wut, Größe, Lust, Zurückgezogenheit und unbändige Freude!

 

Ich tanze, weil ich mich beim Tanzen lebendig und kraftvoll fühle und Vertrauen in mich, meine Mitmenschen und in die Welt empfinde. 

Fotos vom Workshop mit Sprachförderungsklassen "Neu in Wien – Kreative Tanzwerkstatt" von WienXtra in der

VS Dunantgasse 2, 1210 Wien.

Eine kleine Choreographie für Kinder zum Lied "Lass jetzt los" aus dem Film "Die Eiskönigin". Mittanzen erwünscht!

Meine Kurse auf Facebook.

Ich biete auch Tanzkurse in der VHS Liesing an.

Ich bin zertifizierte DiA Doula (emotionale & praktische Begleitung in der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett). Hier geht's zu meiner Doula-Homepage.